Architektenrecht/Ingenieursrecht

Innenarchitekten

Die Aufgabe des Innenarchitekten ist die eigenständige Gestaltung von Innenräumen. Innenarchitekten entwickeln auch Raumstrukturen und Raumproportionen. Ihre Leistungen werden sowohl für Neubauten als auch für Umbauten, Restaurierungen und Umnutzungen von bestehenden Gebäuden erbracht.  Den Innenarchitekten kann daneben auch die Gestaltung von Einrichtungsgegenständen sowie das Planen und Entwerfen spezieller Möbel und auch  Beleuchtungskörpern übertragen werden. Ein Schwerpunkt der Tätigkeit der Innenarchitekten liegt im Bereich Hoteleinrichtung, Laden-  und dem Messebau. Der Berufsverband der Innenarchitekten ist der Bund Deutscher Innenarchitekten (www.bdia.de). Der Innenarchitektenvertrag ist ebenso wie der Architektenvertrag ein Werkvertrag nach §§ 631 ff BGB. Die Honorierung des Innenarchitekten ist in der HOAI gregelt. Der Bereich des Innenarchitekten wird hier unter dem Begriff „raumbildende Ausbauten“ behandelt.

Anfrage stellen

Persönliche Nachricht
559         QXH      
O 5    7    G     D31
WJC   FM7   166      
  S    E      C   FAL
WLU         2YD      

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Weitere Wörterbuch-Einträge von Prof. Dr. Peter Fischer

Prof. Dr. Peter Fischer

Generalplaner

Der Generalplaner ist im Bereich der Architekten- und Ingenieurleistungen  vergleichbar dem Generalunternehmer im …

Prof. Dr. Peter Fischer

Rügepflicht beim Handelskauf

Ist der Kauf von Baustoffen oder Baugerät für beide Seiten ein Handelskauf, so hat der Käufer die Ware unverzüglich …

Prof. Dr. Peter Fischer

Rechenfehler

Fehler in der Abrechnung zum Nachteil des Auftraggeber kann dieser innerhalb von drei Jahren nach der …

Prof. Dr. Peter Fischer

Rangfolgeregelung

Der Bauvertrag umfasst mehrere Vertragsbestandteile wie u. a. das Leistungsverzeichnis, die Baubeschreibung, …

Alle Wörterbuch-Einträge des Autors

Kommentieren Sie diesen Beitrag

Kommentare

  • Zu dem Beitrag wurden noch keine Kommentare verfasst

Beitrag verfasst/eingestellt von

Herr Prof. Dr. Fischer ist Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht. Er bearbeitet schwerpunktmäßig die Bereiche Architekten-, Ingenieurrecht, Bauvertragsrecht nach VOB und BGB. Seit 2001 ist er Notar im Bezirk des AG Oldenburg. Er ist ordentlicher Professor an der Jade-Fachhochschule für privates /öffentliches Bau- …

Zum Profil

Unsere Partner