Über uns

Bauwerke aller Art zählen zum unverzichtbaren Lebensbestandteil unseres Kulturkreises. Deshalb ist der immerwährende Kreislauf von Planung – Ausführung – Fertigstellung – Nutzung – Sanierung – Rückbau – Neuplanung etc. meist in der Zwei- bis Drei-Generationenfolge vorgegeben. Damit verbunden ist die Freude und der Stolz der Handwerker und Bauunternehmer, etwas Nützliches und oft auch Kunstvolles geschaffen zu haben. In vielen Fällen führen Planungs- und  Bau(handwerks)leistungen jedoch auch zu großen Problemen, die manchmal im finanziellen Desaster enden können. Gänzlich vermeidbar ist dies zwar nicht. Jedoch kann eine fundierte Beratung und Baubegleitung von Anfang an so manchen Streit oder eine kompetente technische, baubetriebswirtschaftliche bzw. baurechtliche Aufbereitung von Lösungsmöglichkeiten bei unterschiedlichen Meinungen zwischen Auftraggeber- und Auftragnehmerseite Gerichtsverfahren vermeiden helfen.

Dazu bedarf es bautechnisch, baubetriebswirtschaftlich und insb. auch baurechtlich versierter Experten, die mit dem rechten Augenmaß und Praxisbezug, aber auch mit Fachwissen und Überzeugungskraft zur Durchsetzung berechtigter Ansprüche beitragen können.

Das Ziel von bausuchdienst.de war und ist es deshalb, solche Experten auf einem Internetportal im wahrsten Sinne des Wortes „zugänglich“ zu machen. Dazu bietet das Internet mit seinen Suchfunktionen nach Fachgebieten, Namen, Orten oder besonderen Expertisen – etwa durch Veröffentlichungen - optimale Möglichkeiten. So etwa können sich die Spezialisten jeweils ausführlich mit ihrem Profil und ihren Tätigkeitsschwerpunkten vorstellen. Damit können Ratsuchende ortsnahe Experten aus den Kerngebieten des Bauens mit wenigen Suchwörtern ausfindig machen und den Kontakt dazu herstellen.

Hinzu kommt, dass mit bausuchdienst.de ein Forum geschaffen wurde, in dem sich die Experten untereinander und gegebenenfalls auch fachübergreifend austauschen können.

Die Präsentation von Fachbüchern aller Art hilft dem Nutzer zudem, ebenso wie das sich ständig weiter entwickelnde Bau(rechts)-Wörterbuch und die Termins-Übersicht zu einschlägigen Seminar- und Fortbildungsveranstaltungen, schnelle Hilfe zu erhalten und stets up-to-date zu bleiben.

Die Entwicklung

Die Ursprünge von bausuchdienst.de liegen in der im Jahr 2004 gegründeten Bauanwaltssuchdienst GmbH und Co. KG mit den Webseiten bauanwaltsuchdienst.de, baurecht-woerterbuch.de und baurecht-forum.de.

Dieser Suchdienst für qualifizierte Baufachanwälte entwickelte sich sehr bald zu einer auf das Baurecht spezialisierten Informationsplattform. Der immer wieder geäußerte Wunsch, die drei genannten Dienstleistungsangebote zu einem umfassenden Portal rund um das Thema Bauen zusammenzuführen, wurde 2011 umgesetzt.

Heute findet man neben den Baufachanwälten auch Bausachverständige aus Technik und Baubetriebswirtschaft sowie sog. Streitlöser (Mediatoren, Schlichter, Adjudikatoren und Schiedsrichter). Besonders hilfreich erweist sich auch die Möglichkeit, in Bau-Spezialgebieten wie dem Bauarbeitsrecht, Bauversicherungsrecht, Baustrafrecht, Baulärmrecht, Kampfmittelrecht oder Bauinsolvenzrecht ausgewiesene Spezialisten – etwa durch Veröffentlichungen oder Lehrtätigkeiten – aufzufinden.

Unser Ziel

Unser Ziel ist es, mit starken Partnern, den Bausuchdienst im Sinne seiner Mitglieder und Besucher ständig weiterzuentwickeln und zu verbessern und dabei ganz den Fokus auf alle Probleme im Zusammenhang mit dem Bauen als conditio sine qua non für ein zivilisiertes Leben zu legen.

Für Anregungen oder Verbesserungsvorschläge unter info@bausuchdienst.de ist das Team von bausuchdienst.de stets aufgeschlossen und dankbar.

Prof. Dr. jur. Klaus Englert, Vorsitzender des Expertenbeirats



Unsere Partner